Dr. rer. nat. Antje Gutowski

Zur Person

Dr. rer. nat. Antje Gutowski

Wiss. Staatsexamen für das Lehramt in Biologie und Deutsch an der Freien Universität Berlin

Wiss. Mitarbeiterin in der AG Algen und Hydrobiologie der Freien Universität Berlin 1988-1991

Promotion an der Freien Universität Berlin 1993

Freie wiss. Tätigkeit in der AG Meeresbotanik der Universität Bremen 1991-1994

seit 1994 selbstständig tätig

Tätigkeitsprofil

Untersuchungen von Phytoplankton

Untersuchungen von Phytobenthos

Schulungen in Algenkunde und Bestimmungsübungen

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Limnologie (DGL)
International Phycological Society
Deutsche Botanische Gesellschaft (DBG)

Neueste Beiträge:

A. Gutowski
Einführung zu den Roten Listen der Algen Deutschlands
Rote Liste gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands, Band 7 Pflanzen, Naturschutz und Biologische Vielfalt Heft 70 (7), S. 493-532, Bundesamt für Naturschutz, Bonn-Bad Godesberg 2018
Landwirtschaftsverlag GmbH, Münster, ISBN 978-3-7843-5612-9,

und zwei Beiträge in Koautorenschaft zu den Roten Listen für Braun-, Rot- und Zieralgen im selben Band

A. Gutowski
Phytobenthos ohne Diatomeen
Beitrag im Informationsportal www.gewaesser-bewertung.de in der
Rubrik Fließgewässer - Biologische Qualitätskomponenten - Makrophyten/Phytobenthos
Editor: umweltbüro essen (ube) und chromgruen Planungs- und Beratungs- GmbH & Co. KG im Auftrag des Umweltbundesamtes und der Bund/Länder Arbeitsgemeinschaft Wasser (LAWA), 2017
http://www.gewaesser-bewertung.de/index.php?article_id=75&clang=0

A. Gutowski, J. Foerster, A. Doege, M. Paul
Chamaesiphon species in soft-water streams in Germany: occurrence, ecology and use for bioindication
Alcological Studies 148 (2015) 33-56


Datenschutzerklärung

Bei Kontaktaufnahme mit AlgaLab zum Zwecke der Anforderung eines Angebots, der Erteilung eines Auftrages oder zu einem anderen Zweck werden von AlgaLab Name und Adresse Ihrer Institution bzw. Ihres Büros sowie Namen und Verbindungsdaten (Telefon, Email-Adresse) der für die Auftragsanfrage oder -abwicklung bzw. für die Nachfrage verantwortlichen Person(en) Ihrer Institution bzw. Ihres Büros zum Zwecke der sachdienlichen Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert. Sind Sie eine fachlich anfragende Privatperson, gilt dies gleichermaßen. Durch Ihre Anfrage bzw. Ihre Kontaktaufnahme stimmen Sie der Speicherung dieser Daten zu. Ihre Daten werden nach endgültigem Abschluss des Kontakts gelöscht, es sei denn, Sie wünschen ausdrücklich eine Vorhaltung Ihrer Kontaktdaten für künftige Zwecke. Verbindungsdaten von Auftraggebern und Auftragnehmern sowie auch Mitgliedern einer Bietergemeinschaft mit AlgaLab müssen den gesetzlichen Aufbewahrungsvorgaben folgend bis zum Ablauf der entsprechenden gesetzlichen Fristen aufbewahrt werden. Eine Weitergabe Ihrer Verbindungsdaten an Dritte erfolgt niemals ohne Ihre vorherige ausdrückliche Zustimmung. Darüber hinausgehende persönliche Daten in einem etwaigen besonderen Bedarfsfall werden grundsätzlich niemals ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung angefordert und gespeichert.  Die o.g. personenbezogenen Daten werden stets streng im Einklang mit der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) und gegebenenfalls den landesspezischen Datenschutzbestimmungen verarbeitet.

Öffnen Sie meine Website, ohne persönlichen Kontakt mit mir aufzunehmen, werden nur die unter Kontakt einzeln aufgeführten technischen Speicherungen automatisch vorgenommen, die der einwandfreien Anzeige meiner einzelnen Seiten auf Ihrem PC dienen. Bitte informieren Sie sich auf Kontakt über die Einzelheiten. Diese gespeicherten Daten werden von mir jedoch in keiner Weise inhaltlich genutzt, um mich über nicht ausdrücklich anfragende Interessenten zu informieren.

Für mein Büro gibt es ein aktuelles Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten Verantwortlicher gemäß Artikel 30 Abs. 1 GSGVO sowie eine Übersicht über die technischen und organisatorischen Maßnahmen gemäß Artikel 32 Absatz 1 DSGVO zum Schutz Ihrer Daten.

Selbstverständlich haben Sie das Recht, die Löschung Ihrer persönlichen Daten jederzeit zu verlangen, sofern nicht gesetzliche Bestimmungen (Z.B. gesetzlich vorgegebene Aufbewahrungsfristen für Unterlagen im Falle an und von AlgaLab erteilte/r und bearbeiteter Aufträge) höheren Ranges dagegen sprechen.

Hier und unter "Kontakt" sind nur die für Sie als Nutzer unmittelbar wichtigsten Informationen zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten durch AlgaLab aufgeführt. Der gesamte Wortlaut der in meinem Büro gültige Datenschutzerklärung gemäß DSGVO der EU, verbindlich ab 25. Mai 2018 in Deutschland, kann auf Anforderung jederzeit eingesehen werden.